PV-Anlage Deponie Sehlem

Im Rahmen des stetigen Ausbaues der regenerativen Energieerzeugung im Landkreis Bernkastel-Wittlich wurde Rytec vom Landkreis mit der Planung und dem Bau einer PV-Anlage auf der Deponie Sehlem beauftragt. Unter Abwägung aller relevanten Faktoren wie Flächenausnutzung, Sonneneinstrahlung, Modulpreisen etc. wurde eine optimale Konzeption mit dem Einsatz von PV-Dünnschichtmodulen mit einer Gesamtleistung von 780 kWp auf einer Deponiefläche von 19.000 m2 gefunden. Der erzeugte Strom wird in das Versorgungsnetz des Energieversorgers eingespeist.